FANDOM


Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und mit ihm nehmen wir Abschied von vielen grandiosen Serien-Gesichtern, die 2016 das letzte mal den Weg auf unsere Fernsehgeräte angetreten haben. Wir werden euch vermissen! ;(

Achtung! Es folgen nun Serien-Tod-Spoiler!
Schaut euch das Inhaltsverzeichnis an, um nicht überrascht zu werden und klickt auf den Abschnitt, der Name wird erst im Text verraten.


Aber vorher... noch ein Gewinnspiel!Bearbeiten

Logo-winning-moves png

Um diesen traurigen Anlass etwas zu versüßen, haben wir heute Ein Gewinnspiel passend zu einem besonders traurigen Serien-Abschied aus Game of Thrones.

Zu gewinnen gibt es 2 x das brand-neue „Game of Thrones”-Cluedo von Winning Moves. Und wer den Klassiker kennt weiß: Auch hier geht es um einen grausamen Mord...

Game of Thrones Cluedo Winning Moves

2 x den Brettspielklassiker Cluedo im „Game of Thrones”-Gewand

Um an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu können, musst du mindestens 13 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen. Darüber hinaus gelten unsere üblichen Gewinnspielregeln.

Verstorbene Seriencharaktere 2016Bearbeiten

Game of ThronesBearbeiten

Die Macher von Game of Thrones scheinen sadistische Freude daran zu haben, Zuschauer immer wieder mit Toden geliebter Charaktere zu überraschen. Stellvertretend für die zaubervolle Margery, den Spielball seiner Mutter Tommen, den hilflosen Rickon, den wohl beliebtesten Psychopathen Ramsey und viele mehr, kann an dieser Stelle aber nur einer stehen. Die Rede ist natürlich von Hodor. Kaum ein Schicksal hat Fans der Serie so berührt, wie das des sanften Riesens, dessen einzige Bestimmung es wohl war, Bran Stark zu retten. Wir werden dich vermissen, großer Freund!

Serientode Special Hodor 1

The 100Bearbeiten

Die stolze Anführerin der Grounder Lexa sollte gar nicht Opfer von Titus' Schuss werden. Sie beweist noch in den letzten Atemzügen, dass sie eine wahre aufopferungsvolle Heldin ist und kann Clarke, welcher das Geschoss hätte treffen sollen, vor weiterem Schaden bewahren. Eine wahrlich starke Frau!

Serientode Special Lexa

Orange is the new BlackBearbeiten

Aufgepasst, wenn es zu harmonisch und schön wird. Poussey Washington ist verliebt über beide Ohren in Brook Soso schmiedet bereits Pläne für die nahende Zeit in Freiheit. Doch bei den Aufständen in Litchfield wird sie im Getümmel erstickt. Komplett unerwartet und ohne jede Vorwarnung müssen wir uns somit von einem der liebenswürdigsten und sonnigsten Charaktere der Serie verabschieden.

Serientode Special Poussey Washington

Stranger ThingsBearbeiten

Mit ihrer großen Brille und „I don't give a fuck”-Haltung hat sich Barbara „Barb” Holland innerhalb weniger Szenen in die Zuschauerherzen gespielt. Sie gehörte nie zu den coolen Kids - und legte keinerlei Wert darauf. Sie war eine grandiose Freundin und gehört zu den Fan-Favourites in Stranger Things.

Serientode Special Barbara Barb Holland 1

House of CardsBearbeiten

Frank Underwood hat so einige unschuldige Opfer auf dem Gewissen. Ob Zoey Barns, Lucas Goodwin oder Rachel Posner - sie alle sind zu tief in den Sumpf des eiskalten Politikers geraten. Doch der Tod von Edward Meechum ist wohl einer der wenigen, welcher die Underwoods wirklich bewegt. Er rettete Frank vor einer tödlichen Kugel und war eine der loyalsten Seelen der Serie.

Serientode Special Edward Meechum

Grey's AnatomyBearbeiten

Tausende Fan-Herzen weltweit sind gebrochen. Dr. Derek Shepherd, aka „Mc Dreamy”, wird uns nie wieder vor den Bildschirmen seufzen lassen. Der talentierte Arzt hinterlässt nach seinem tragischen Autounfall nicht nur eine schwangere Meridith Grey sondern auch eine schockierten Fangemeinde.

Serientode Special Dr Derek Shepherd

NarcosBearbeiten

Wer weiß, dass die Geschichte des Drogen Barons auf einer wahren Begebenheit beruht, der weiß konnte sich schon lange denken, dass die Serie „Narcos” nicht anders, als mit dem Tod von Pablo Escobar enden konnte.

Serientode Special Pablo Escobar

The Walking DeadBearbeiten

Das Ende der sechsten Staffel von „The Walking Dead” ist eindeutig ein Cliffhanger Kaliber Herzinfarkt: Es ist klar, in der ersten Folge der folgenden Staffel wird jemand sterben. Jemand, der uns am Herzen liegt, jemand, den wir nicht gehen lassen wollen. Der Serienauftakt nahm uns Glenn Rhee. Blutig, hartherzig und ohne Umschweife.

Serientode Special Glenn Rhee



Welcher Seriencharakter-Tod hat euch besonders mitgenommen und wen haben wir vergessen? Klar, auch in den Kommentaren herrscht natürlich höchste Spoilergefahr!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki